Bakura

Erst die, die von der Norm abweichen, machen die Welt besonders
 

Letztes Feedback

Meta





 

Ready

So, jetzt hab ich endlich die gesamte erste Staffel von Yu-Gi-Oh durchgeglotzt und hab so ne Birne, aber es hat sich gelohnt. Ist halt irgendwie doch ne geile Serie (wär ja auch seltsam, wenn ich das nicht finden würde). Sogar das Spiel fang ich langsam an zu checken, aber für solche Karten Geld auszugeben, da hab ich dann doch keinen Bock drauf. Vor allem wüsste ich niemanden, der mit mir spielen würde.  

Doch, ist schon ne coole Sache, besonders wegen dem ganzen psychologischen Kram, der da vorkommt. Das einzige was nervt, ist die verbogene Logik in der Geschichte. Wieso sollen zwei beste Freunde keine Freunde mehr sein, wenn sie gegeneinander Karten spielen? Okay, es war das Endspiel des Turniers und ging um viel Geld, aber dem einen war das Geld eh nicht wichtig und der andere hat es für eine gute Sache gebraucht. Ist doch behämmert. Aber gut, das gehört wahrscheinlich zu Animes dazu, stört ja auch nicht sonderlich. Jetzt muss ich aber leider auch bisschen was für die Schule machen, sonst steh ich nächste Woche saudumm da. Bis bald

6.4.11 22:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen